• Drucken
Gersten-Topf
  • 25min
Gersten-Topf

Gersten-Topf

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.5 Sterne / 2 Stimmen)
back to top

Gersten-Topf

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
500 g Schweinsragout, Würfel nochmals halbiert
Bratbutter oder Bratcrème
Salz, Pfeffer
1 rote Zwiebel, in Streifen geschnitten
1 Knoblauchzehe, in Scheibchen geschnitten
5 dl Fleischbouillon
200 g Rollgerste
150 g tiefgekühlte Marroni, evtl. halbiert
200 g Lauch, in feine Ringe geschnitten
150 g Alpkäse, gerieben
1 - 2 EL getrocknete Alpenkräuter oder -blumen
Salz, Pfeffer

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 25 Minuten
Garen: ca. 40 Minuten
  1. Ragout in 2 Portionen in heisser Bratbutter anbraten, würzen, herausnehmen. Zwiebel und Knoblauch in Bratbutter andämpfen, mit Bouillon ablöschen. Gerste und Ragout beifügen, aufkochen. Zugedeckt 35-40 Minuten garen.
  2. Marroni und Lauch in den letzten 7-10 Minuten mitgaren.
  3. 100 g Käse und Kräuter daruntermischen, würzen.
  4. Gerstentopf in einer vorgewärmten Schüssel anrichten. Restlichen Käse dazuservieren.

1 Portion enthält:

Energie: 2973kJ / 710kcal, Fett: 38g, Kohlenhydrate: 53g, Eiweiss: 40g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.