• Drucken
Polenta-Stern-Türmchen mit Trüffel
  • 50min
  • Vegetarisch
Polenta-Stern-Türmchen mit Trüffel

Polenta-Stern-Türmchen mit Trüffel

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (5 Sterne / 1 Stimme)
back to top

Polenta-Stern-Türmchen mit Trüffel

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Backpapier
Sternausstecher von ca. 10, 8 und 5 cm Durchmesser
Polenta-Masse:
1 l Milchwasser (halb Milch/halb Wasser)
30 g Butter
Salz, Pfeffer, Muskatnuss
300 g Rapid-Mais
1 - 2 EL Trüffel, gehackt, nach Belieben, oder wenig Trüffelöl
Füllung:
3 - 4 EL Butter, flüssig
ca. 200 g Frischkäse, z.B. Gala
2 EL Schnittlauch, fein geschnitten
1 Trüffel, zum Hobeln
Schnittlauch, fein geschnitten, zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereitung: ca. 50 Minuten
Kühl stellen: ca. 1 Stunde oder über Nacht
  1. Polenta: Milchwasser aufkochen, Butter beifügen, würzen. Mais unter Rühren einrieseln lassen, Trüffel oder Öl beifügen, 2-3 Minuten köcheln und ca. 1 cm dick auf dem Backpapier ausstreichen, auskühlen und fest werden lassen.
  2. Aus der fest gewordenen Polentamasse Sterne ausstechen, mit Butter bestreichen, in der Mitte des auf 200°C vorgeheizten Ofens 5-8 Minuten heiss werden lassen oder unter dem Grill überbacken.
  3. Jeweils 3 Sterne mit wenig Frischkäse und Schnittlauch auf vorgewärmten Tellern auftürmen, mit Trüffel und Schnittlauch garnieren. Sofort servieren.

Die Sterne lassen sich 1 Tag im Voraus zubereiten. Zugedeckt kühl stellen.
Polentaresten für Suppe oder Gratin verwenden.
Dazu passen Rüebli-Bohnenbündeli.
Gemüse blanchieren, kalt abschrecken, mit Küchenschnur binden und kurz vor dem Servieren fertig dämpfen und mit flüssiger Butter bestreichen.

1 Portion enthält:

Energie: 2328kJ / 556kcal, Fett: 27g, Kohlenhydrate: 63g, Eiweiss: 16g