• Drucken
Kaiserschmarrn mit marinierten Beeren
  • 45min
  • Vegetarisch
Kaiserschmarrn mit marinierten Beeren

Kaiserschmarrn mit marinierten Beeren

  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (4 Sterne / 6 Stimmen)
back to top

Kaiserschmarrn mit marinierten Beeren

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Teig:
125 gMehl
1 PriseSalz
2 ELZucker
1 TLVanillezucker
3 dlMilch
4Eigelb
4Eiweiss
1 PriseSalz
Bratbutter oder Bratcrème
Beeren:
75 gHimbeergelee
einige Tropfen Zitronensaft
500 ggemischte Beeren, z.B. Brombeeren, Johannisbeeren, Himbeeren und Heidelbeeren
Puderzucker zum Bestäuben
Puderzucker und Pfefferminze zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 45 Minuten
Quellen lassen: ca. 30 Minuten
  1. Teig: Mehl, Salz, Zucker und Vanillezucker mischen, mit der Milch anrühren, Eigelb darunter rühren. Zugedeckt ca. 30 Minuten quellen lassen.
  2. Beeren: Himbeergelee und Zitronensaft erhitzen. Beeren daruntermischen, bis zum Servieren zugedeckt marinieren.
  3. Kurz vor dem Servieren Eiweiss mit dem Salz steif schlagen, sorgfältig unter den Teig ziehen. Teig fingerdick in die nicht zu heisse Bratbutter geben, auf beiden Seiten hellbraun backen, mit 2 Gabeln in kleine Stücke reissen und kurz weiterbraten. Restliche Masse gleich zubereiten. Mit Puderzucker bestäuben, mit den marinierten Beeren anrichten, garnieren und sofort servieren.

1 Portion enthält:

Energie: 1591kJ / 380kcal, Fett: 13g, Kohlenhydrate: 51g, Eiweiss: 14g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.