• Drucken
Höibeeri-Sturm (Heidelbeercrème mit Röstbrot)
  • 25min
  • Vegetarisch
Höibeeri-Sturm (Heidelbeercrème mit Röstbrot)

Höibeeri-Sturm (Heidelbeercrème mit Röstbrot)

  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (4.5 Sterne / 4 Stimmen)
back to top

Höibeeri-Sturm (Heidelbeercrème mit Röstbrot)

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
200 gEinback oder Zopf, in 2 cm grosse Würfel geschnitten
2 ELButter
1 ELZucker
3 dlVollrahm
2 ELZucker
1Vanillestängel, ausgeschabtes Mark
300 gHeidelbeeren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 25 Minuten
  1. Einback oder Zopf in Butter rösten. Gegen Schluss mit Zucker bestreuen, beiseite stellen.
  2. Rahm mit Zucker und Vanillemark flaumig schlagen. Die Hälfte der Beeren mit einer Gabel zerdrücken, mit den restlichen Beeren unter den Rahm mischen.
  3. Crème in Schälchen verteilen. Einback oder Zopf dazuservieren.

1 Portion enthält:

Energie: 1972kJ / 471kcal, Fett: 32g, Kohlenhydrate: 39g, Eiweiss: 6g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.