• Drucken
Tomaten-Frischkäse-Pasta
  • 25min
  • Vegetarisch
Tomaten-Frischkäse-Pasta

Tomaten-Frischkäse-Pasta

  • Drucken
back to top

Tomaten-Frischkäse-Pasta

  • Drucken

Zutaten

MengeZutaten
4 ELPinienkerne
2 ELButter
2Knoblauchzehen, in Scheibchen geschnitten
250 gCherrytomaten, halbiert
300 gPenne
250 gFrischkäse, z.B. Filona
2 ELPetersilie, gehackt
Pfeffer
Sbrinz AOP, gerieben, zum Darüberstreuen

Kochen & unseren Podcast hören:

Zubereitung

Rezeptinfos

  • Zubereiten25min
  • Auf dem Tisch in25min

Ansicht wechseln

  1. Pinienkerne ohne Fett in einer Bratpfanne hellbraun rösten. Butter dazugeben, schmelzen. Knoblauch und Tomaten darin 3-5 Minuten braten.
  2. Penne in siedendem Salzwasser al dente kochen, abgiessen, abtropfen lassen. Mit den Tomaten mischen.
  3. In vorgewärmten Schüsselchen anrichten. Mit 2 Dessertlöffeln vom Frischkäse Quenelles abstechen, daraufgeben. Mit Petersilie bestreuen, würzen. Sbrinz dazu servieren.

Rahmig, rahmiger, Nidlechueche! 9 Rahmfladen-Facts zum Staunen & Geniessen

1 Portion enthält:

Energie: 2098kJ / 501kcal, Fett: 22g, Kohlenhydrate: 56g, Eiweiss: 19g

Hier gehts fein weiter

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine und Marie helfen dir weiter.