• Drucken
Erdbeerschnitten
  • 1h10min
  • Vegetarisch
Erdbeerschnitten

Erdbeerschnitten

  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.1 Sterne / 10 Stimmen)
back to top

Erdbeerschnitten

  • Drucken

Zutaten

Für 10-14 Stück

MengeZutaten
Teig:
100 gMehl
50 gButter, in Stücken
2 PrisenSalz
1½ ELZucker
5 gHefe
2 PrisenZucker
1 ELVollrahm
Füllung:
100 gSchweizer Mascarpone
75 gDoppelrahm
1 ELVanillezucker
¼Vanillestängel, ausgeschabtes Mark
wenig abgeriebene Zitronenschale
150 gErdbeeren
Zucker, nach Belieben
schwarzer Pfeffer

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten40min
  • Ruhen lassen30min
  • Auf dem Tisch in1h10min
  1. Teig: Mehl, Butter, Salz und Zucker verreiben. Hefe mit Zucker in Rahm auflösen, zur Masse geben und zu einem geschmeidigen Teig zusammenfügen. Bei Raumtemperatur 30 Minuten ruhen lassen.
  2. Teig 1-2 mm dick auswallen und Rechtecke von ca. 3,5×10 cm ausschneiden. Im oberen Teil des auf 200°C vorgeheizten Ofens 5-10 Minuten hellbraun backen. Auskühlen lassen.
  3. Füllung: Mascarpone, Doppelrahm, Vanillezucker, Vanillemark und Zitronenschale zu einer festen Masse verrühren.
  4. Erdbeeren längs in Scheiben schneiden. Nach Belieben zuckern.
  5. Vanille-Mascarpone auf die Böden spritzen oder streichen. Erdbeeren darauf verteilen und mit Pfeffer übermahlen.

1 Stück enthält:

Energie: 557kJ / 133kcal, Fett: 10g, Kohlenhydrate: 9g, Eiweiss: 1g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.