• Drucken
Gewürz-Magronen
  • 30min
  • Vegetarisch
Gewürz-Magronen

Gewürz-Magronen

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.6 Sterne / 7 Stimmen)
back to top

Gewürz-Magronen

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
1,2 l Milch
1 Lorbeerblatt
2 Nelken
Muskatnuss, Paprika, Salz
1 Knoblauchzehe, in Scheiben geschnitten
½ rote Peperoncini, in Ringe geschnitten, nach Belieben entkernt
500 g festkochende Kartoffeln, geschält, in Stäbchen geschnitten
400 g Rüebli, geschält, in Stäbchen geschnitten
200 g Teigwaren, z.B. Magronen
150 g Gruyère AOP oder Alpkäse AOP, gerieben
3 - 4 EL Schnittlauch, fein geschnitten, zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 30 Minuten
  1. Milch und alle Zutaten bis und mit Peperoncini aufkochen. Kartoffeln, Rüebli und Teigwaren zugeben, unter häufigem Rühren 12-15 Minuten offen knapp weich kochen. Die Flüssigkeit sollte fast eingekocht sein.
  2. Kurz vor dem Servieren den Käse daruntermischen, mit Schnittlauch be¬streuen und sofort servieren.

Mit gebratenen Speckwürfeli oder gerösteten Zwiebelringen und Apfelmus servieren.

1 Portion enthält:

Energie: 2701kJ / 645kcal, Fett: 25g, Kohlenhydrate: 74g, Eiweiss: 30g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.