Rezepte & Kochideen
  • Drucken
Blanc-manger
  • 50min
Blanc-manger

Blanc-manger

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.5 Sterne / 44 Stimmen)
back to top

Blanc-manger

  • Drucken

Zutaten

Für 6 Personen

MengeZutaten
6 Förmchen von 1,5 dl Inhalt
6 dl Milch
125 g Zucker
125 g geschälte Mandeln, gemahlen
1 Vanillestängel, ausgeschabtes Mark und Stängel
6 Tropfen Mandelaroma
6 Blatt Gelatine, in kaltem Wasser eingeweicht
2 dl Vollrahm, steif geschlagen

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 50 Minuten
Kühl stellen: ca. 5 Stunden
  1. Milch mit Zucker, Mandeln, Vanillemark und -stängel in einer Pfanne aufkochen. Zugedeckt ca. 30 Minuten köcheln.
  2. Durch ein Sieb in eine Schüssel giessen. Mandeln mit einem Teigschaber gut auspressen.
  3. Mandelaroma dazugeben. Gelatine gut auspressen, beifügen und mit dem Schwingbesen rühren, bis sie aufgelöst ist.
  4. Mandelmilch unter mehrmaligem Rühren im kalten Wasserbad auskühlen lassen. Dann zugedeckt kühl stellen, bis sie am Rand leicht fest ist (ca. 30 Minuten).
  5. Rahm mit dem Schwingbesen sorgfältig darunter ziehen. In die kalt ausgespülten Förmchen füllen. Zugedeckt 4–5 Stunden kühl stellen.
  6. Förmchen kurz in warmes Wasser tauchen. Blanc-manger mit einem Messer oder durch ein leichtes Schütteln vom Förmchenrand lösen und stürzen.

Mit Mandelblättchen garnieren.

Energie: 1612kJ / 385kcal, Fett: 27g, Kohlenhydrate: 28g, Eiweiss: 9g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.