• Drucken
Makkaroni-Salat an Joghurtsauce
  • 30min
  • Vegetarisch
Makkaroni-Salat an Joghurtsauce

Makkaroni-Salat an Joghurtsauce

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (4.5 Sterne / 2 Stimmen)
back to top

Makkaroni-Salat an Joghurtsauce

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Salatsauce:
7 EL weisser Balsamico-Essig
180 g Joghurt nature
Salz
Pfeffer
½ - 1 TL Kreuzkümmel, im Mörser fein zerstossen
1 - 2 EL gehackte Pfefferminze
Makkaroni-Salat:
300 g Makkaroni
1 Salatgurke, nach Belieben geschält, längs halbiert, in Scheiben geschnitten
200 g Rüebli, gerüstet, in kleine Würfel geschnitten
1 Apfel, gerüstet, in kleine Stücke geschnitten
1 grosse Bundzwiebel, gerüstet, fein gehackt
Pfefferminze zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereitung: ca. 30 Minuten
  1. Sauce: Alle Zutaten gut verrühren.
  2. Salat: Makkaroni in reichlich Salzwasser al dente kochen, abgiessen, auskühlen lassen. Mit Gurke, Rüebli, Apfel und Bundzwiebeln zur Sauce geben, sorgfältig mischen.
  3. Salat in Schüssel oder Tellern anrichten, garnieren.

Statt Teigwaren Couscous verwenden. Dazu 300 g Couscous nach Anleitung auf der Verpackung zubereiten.

1 Portion enthält:

Energie: 1574kJ / 376kcal, Fett: 4g, Kohlenhydrate: 70g, Eiweiss: 13g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.