• Drucken
Schokolade-Tannenbaum
  • 40min
  • Vegetarisch
Schokolade-Tannenbaum

Schokolade-Tannenbaum

Saison
Sind sie nicht zauberhaft? Die Tannenbäumchen sind mit einer Art Mousse au chocolat gefüllt. Wir zeigen, wie dir das süsse Dessert garantiert gelingt.
back to top

Schokolade-Tannenbaum

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
1 Spritzsack mit glatter Tülle
4Biskuit-Cornets, Öffnung bei Bedarf geradebrechen
Schokolademousse:
je 50 gMilchschokolade und dunkle Schokolade, geschmolzen
1,5 dlRahm, steif geschlagen
wenig Zimt
1 ELSchokoladelikör, Gewürzlikör oder Kirsch, nach Belieben
Garnitur:
1,5 dlRahm, steif geschlagen
Zuckerperlen und bunter Zucker

Schnelle Winterrezepte

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereitung: ca. 40 Minuten
Kühl stellen: ca. 1 Stunde
  1. Cornets innen mit wenig flüssiger Schokolade auspinseln, kühl stellen.
  2. Mousse: Restliche Schokolade mit Rahm, Zimt und nach Belieben mit Likör sorgfältig mischen, in den Spritzsack füllen. Cornets mit Schokolademousse füllen, mit der Öffnung nach unten auf einen Teller stellen, zugedeckt 1 Stunde kühl stellen. Restliche Mousse im Spritzsack kühl stellen.
  3. Schokolademousse aus dem Spritzsack in die Tellermitten spritzen, Cornets hineinstellen. Rundum mit Hilfe eines Spachtels Cornets von unten nach oben mit Rahm bestreichen. Tannenbäume mit Zuckerperlen garnieren, frisch servieren.

Dazu passt Fruchtsalat.
Biskuit-Cornets gibt es beim Grossverteiler oder beim Bäcker. Nach Belieben selber aus Bretzeliteig Cornets backen.

1 Portion enthält:

Energie: 1570kJ / 375kcal, Fett: 29g, Kohlenhydrate: 23g, Eiweiss: 5g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.