• Drucken
Schweinssteaks an Birnen-Speck-Sauce
  • 35min
Schweinssteaks an Birnen-Speck-Sauce

Schweinssteaks an Birnen-Speck-Sauce

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (4.8 Sterne / 5 Stimmen)
back to top

Schweinssteaks an Birnen-Speck-Sauce

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
4 Specktranchen, in Streifen geschnitten
4 Schweinssteaks (Nierstück), je ca. 150 g
¾ TL Salz
Pfeffer aus der Mühle
Bratbutter oder Bratcrème
Birnen-Speck-Sauce:
1 Zwiebel, fein gehackt
Bratbutter oder Bratcrème
1,5 dl Weisswein oder alkoholfreier Apfelwein
1,5 dl Fleischbouillon
2 Birnen, z. B. Conférence, geschält, Kerngehäuse entfernt, in Spalten geschnitten
½ - 1 TL Birnendicksaft
1,8 dl Saucenhalbrahm

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereitung: ca. 35 Minuten
Niedergaren: ca. 30 Minuten
  1. Ofen auf 80 °C vorheizen. 1 Platte und 4 Teller darin vorwärmen.
  2. Speck in einer Bratpfanne knusprig braten, herausnehmen, auf Haushaltpapier abtropfen lassen.
  3. Fleisch würzen, in Bratbutter beidseitig je 3-4 Minuten anbraten. Sofort auf die vorgewärmte Platte geben. Im 80 °C warmen Ofen 20-30 Minuten niedergaren.
  4. Sauce: Zwiebel in derselben Pfanne in wenig Bratbutter andämpfen. Mit Wein und Bouillon ablöschen, langsam auf 2 dl einköcheln. Speck, Birnen, Birnendicksaft und Saucenhalbrahm dazugeben, 4-6 Minuten köcheln, abschmecken.
  5. Sauce auf den vorgewärmten Tellern verteilen. Steaks darauf anrichten.

Dazu passen Knöpfli oder Teigwaren.

1 Portion enthält:

Energie: 1876kJ / 448kcal, Fett: 26g, Kohlenhydrate: 14g, Eiweiss: 35g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.