• Drucken
Pouletgeschnetzeltes an Preiselbeer-Orangen-Sauce
  • 35min
Pouletgeschnetzeltes an Preiselbeer-Orangen-Sauce

Pouletgeschnetzeltes an Preiselbeer-Orangen-Sauce

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (2.8 Sterne / 8 Stimmen)
back to top

Pouletgeschnetzeltes an Preiselbeer-Orangen-Sauce

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
1 Orange
½ EL Butter
2 TL Zucker
500 g geschnetzeltes Pouletfleisch
¾ TL Salz
Pfeffer aus der Mühle
Bratbutter oder Bratcrème
1 Schalotte, fein gehackt
1,5 dl Orangensaft
2 TL Zitronensaft
1 dl Kalbsfond oder leichte Hühnerbouillon
2 EL Preiselbeeren aus dem Glas
¼ TL Zimt, nach Belieben
1 dl Rahm, flaumig geschlagen

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereitung: ca. 35 Minuten
  1. Die Hälfte der Orangenschale dünn abschälen, in feine Streifen (Zesten) schneiden. Von der verbleibenden Schale wenig abreiben, beiseitestellen. Butter und Zucker erhitzen. Zesten dazugeben, leicht caramelisieren, herausnehmen.
  2. Fleisch portionenweise würzen und in Bratbutter rundum 2-2 ½ Minuten anbraten, herausnehmen. Schalotte in wenig Butter andämpfen. Mit Orangen- und Zitronensaft sowie Kalbsfond oder Bouillon ablöschen. Fleisch und abgeriebene Orangenschale dazugeben, 3-4 Minuten köcheln. Preiselbeeren, Zimt und Rahm daruntermischen, abschmecken.
  3. Fleisch mit der Sauce auf vorgewärmten Tellern anrichten, Orangenzesten darüber verteilen.

Dazu passt Reis.
Preiselbeeren im Glas sind im Grossverteiler erhältlich.

1 Portion enthält:

Energie: 1616kJ / 386kcal, Fett: 26g, Kohlenhydrate: 11g, Eiweiss: 26g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.