Rezepte & Kochideen
1.-August-Pasta
  • 45min
  • Vegetarisch
1.-August-Pasta

1.-August-Pasta

  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (5 Sterne / 1 Stimme)
back to top

1.-August-Pasta

Zutaten

MengeZutaten
Backpapier für das Blech
Peperoni-Coulis
1 kg rote Peperoni, geviertelt, gerüstet
2-3 EL Rahm oder Schweizer Mascarpone
wenig Salz
Pfeffer
1 Prise Zucker
400 g Fantasie-Teigwaren, z.B. in Form von Schweizer Kreuzen
1 Handvoll Oreganoblättchen zum Garnieren
50 g Sbrinz AOP zum Bestreuen

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereitung: ca. 45 Minuten
  1. Coulis: Peperoni auf ein mit Backpapier belegtes Blech verteilen. In der Mitte des auf 220°C vorgeheizten Ofens 20-30 Minuten backen bis die Haut Blasen bildet. Herausnehmen, auskühlen lassen, schälen, pürieren. Püree in einer Pfanne erhitzen, Rahm oder Mascarpone dazugeben, würzen, Zucker dazugeben. Nach Bedarf mit wenig Wasser verdünnen.
  2. Teigwaren in reichlich Salzwasser al dente kochen, abgiessen, abtropfen lassen.
  3. Teigwaren und Coulis anrichten. Mit Oreganoblättchen garnieren

Teigwaren in Form von Schweizerkreuzen findet man vor dem Nationalfeiertag in grossen Filialen von Grossverteilern oder in Warenhäusern mit Lebensmittelabteilung.

Energie: 2152kJ / 514kcal, Fett: 10g, Kohlenhydrate: 84g, Eiweiss: 20g