Rezepte & Kochideen
  • Drucken
Schweinsplätzchen mit Salbei-Tomätchen
  • 30min
Schweinsplätzchen mit Salbei-Tomätchen

Schweinsplätzchen mit Salbei-Tomätchen

  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (0 Sterne / 0 Stimmen)
back to top

Schweinsplätzchen mit Salbei-Tomätchen

  • Drucken

Zutaten

Für 2 Personen

MengeZutaten
2 Schweinsplätzchen, z. B. Hals, je ca. 100 g
Bratbutter oder Bratcrème
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Salbei-Tomätchen:
10 kleine Salbeiblätter
Bratbutter oder Bratcrème
300 g Cherrytomaten, nach Belieben halbiert
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Salbeiblätter zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereitung: ca. 30 Minuten
  1. Fleisch in der heissen Bratbutter braten, würzen, auf Teller legen und im auf 80 °C vorgeheizten Ofen warm stellen.
  2. Tomätchen: Salbei in Bratbutter knusprig braten, herausnehmen. Cherrytomaten in derselben Pfanne 3-5 Minuten braten, würzen, mit Salbei auf dem Fleisch

Dazu passen Teigwaren, z. B. Orecchiette.
Nach Belieben Kräuterbutter dazu servieren.

Energie: 925kJ / 221kcal, Fett: 12g, Kohlenhydrate: 4g, Eiweiss: 24g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.