• Drucken
Bundzwiebel-Tartelettes
  • 20min
  • Vegetarisch
Bundzwiebel-Tartelettes

Bundzwiebel-Tartelettes

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.7 Sterne / 3 Stimmen)
back to top

Bundzwiebel-Tartelettes

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Backpapier für das Blech
1 rechteckig ausgewallter Butterblätterteig, ca. 340 g
150 g Quark
1 Ei
50 g Sbrinz AOP, gerieben
2 - 3 Bundzwiebeln, in Ringe geschnitten
¼ TL Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 EL Butter, flüssig, zum Beträufeln

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereitung: ca. 20 Minuten
Backen: ca. 15 Minuten
  1. Blätterteig auf das mit Backpapier belegte Blech legen, in 8 Rechtecke schneiden.
  2. Quark, Ei und Sbrinz verrühren. Teigstücke damit bestreichen, dabei rundum 1 cm Rand frei lassen. Bundzwiebeln, Salz und Pfeffer darüberstreuen, mit Butter beträufeln. In der Mitte des auf 200 °C vorgeheizten Ofens 15–20 Minuten backen, heiss servieren.

Dazu passt ein gemischter Salat.

1 Portion enthält:

Energie: 2173kJ / 519kcal, Fett: 40g, Kohlenhydrate: 28g, Eiweiss: 12g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.