• Drucken
Kartoffelsüppchen mit Felchen-Tatar
  • 35min
Kartoffelsüppchen mit Felchen-Tatar

Kartoffelsüppchen mit Felchen-Tatar

Saison
back to top

Kartoffelsüppchen mit Felchen-Tatar

  • Drucken

Zutaten

Für 6 Personen

MengeZutaten
Kartoffelsüppchen:
1 kleine Zwiebel, fein gehackt
Butter zum Dämpfen
350 g mehligkochende Kartoffeln, geschält, in Stücke geschnitten
8 dl Gemüsebouillon
1 dl Rahm
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Felchen-Tatar:
1 geräuchertes Felchenfilet, ca. 85 g, mit einer Gabel fein zerdrückt
¼ Zwiebel, fein gehackt
1 EL fein gehackter Dill
einige Tropfen Zitronensaft
1 dl Rahm, steif geschlagen
Pfeffer aus der Mühle
Dill zum Garnieren

Schnelle Herbstrezepte

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereitung: ca. 35 Minuten
  1. Süppchen: Zwiebel in der Butter an-dämpfen. Kartoffeln beifügen, mit der Bouillon 15-20 Minuten weich kochen.
  2. Alles fein pürieren, mit Rahm verfeinern, würzen.
  3. Tatar: Felchenfilet mit den restlichen Zutaten mischen, würzen.
  4. Kartoffelsüppchen in vorgewärmte Schalen verteilen. Aus dem Felchentatar mit 2 Teelöffeln Quenelles formen, in die Suppe geben, garnieren.

Dazu passen Toasts oder Brot.
Statt geräucherte Felchen Forellen verwenden.

1 Portion enthält:

Energie: 913kJ / 218kcal, Fett: 17g, Kohlenhydrate: 12g, Eiweiss: 6g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.