Rezepte & Kochideen
  • Drucken
Luftige Limetten-Griessköpfchen mit Brombeeren
  • 35min
Luftige Limetten-Griessköpfchen mit Brombeeren

Luftige Limetten-Griessköpfchen mit Brombeeren

  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (5 Sterne / 1 Stimme)
back to top

Luftige Limetten-Griessköpfchen mit Brombeeren

  • Drucken

Zutaten

Für 6 Personen

MengeZutaten
6 Portionenförmchen von je ca. 1,5 dl Inhalt
Köpfchen:
4 dl Milch
1 Msp. Salz
1 Vanillestängel, ausgeschabtes Mark und Stängel
1 Limette, abgeriebene Schale
60 g Hartweizengriess
80 g Zucker
½ Päckchen Vanillezucker
3 Blatt Gelatine, in kaltem Wasser eingeweicht
2 dl Rahm, steif geschlagen
500 g Brombeeren
2 EL Puderzucker
1 EL Limettensaft
Pfefferminze zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereitung: ca. 35 Minuten
Kühl stellen: ca. 4 Stunden
  1. Köpfchen: Milch, Salz, Vanillemark und -stängel sowie Limettenschale aufkochen. Griess unter Rühren einrieseln lassen. Unter gelegentlichem Rühren ca. 10 Minuten köcheln. Zucker und Vanillezucker dazugeben. Gut ausgedrückte Gelatine unter Rühren beifügen, auskühlen lassen. Zugedeckt kühl stellen, bis die Masse am Rand leicht fest ist. Rahm darunterziehen.
  2. Masse in die kalt ausgespülten Förmchen füllen, zugedeckt 3-4 Stunden kühl stellen.
  3. Beeren, Puderzucker und Limettensaft mischen. 2/3 davon pürieren, durch ein Sieb streichen.
  4. Sauce auf Desserttellern verteilen. Förmchen kurz in warmes Wasser tauchen, Griessköpfchen vom Rand lösen und auf Teller stürzen. Brombeeren daneben verteilen, garnieren.

1 Portion enthält:

Energie: 1252kJ / 299kcal, Fett: 15g, Kohlenhydrate: 34g, Eiweiss: 7g