Rezepte & Kochideen
Kartoffelauflauf mit Hackfleisch (Hachis Parmentier)
  • 1h 20min
Kartoffelauflauf mit Hackfleisch (Hachis Parmentier)

Kartoffelauflauf mit Hackfleisch (Hachis Parmentier)

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.4 Sterne / 205 Stimmen)
back to top

Kartoffelauflauf mit Hackfleisch (Hachis Parmentier)

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
1 Pieform von 27 cm Ø
Hackfleischfüllung
500 g Rindshackfleisch
Bratbutter oder Bratcrème
1 Zwiebel, gehackt
1 Dose gehackte Pelati à ca. 400 g
1 dl Gemüsebouillon
Salz, Pfeffer
Topping
500 g mehligkochende Kartoffeln, geschält, in Stücke geschnitten
25 g Butter
2-4 EL Milch
Salz, Pfeffer

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten50min
  • Kochen / Backen30min
  • Auf dem Tisch in1h 20min
  1. Füllung: Fleisch in der heissen Bratbutter anbraten. Zwiebel mitbraten. Mit Pelati samt Saft und Bouillon ablöschen. 3 Minuten unter ständigem Rühren kochen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. In die Form füllen.
  2. Topping: Kartoffeln in reichlich Salzwasser weich kochen, abgiessen. Butter und Milch dazugeben. Mit Kartoffelstampfer und Schwingbesen sämig und cremig schlagen, würzen. Auf die Füllung verteilen, glatt streichen. Mit Gabel Muster ritzen.
  3. In der Mitte des auf 200°C vorgeheizten Ofens 30-35 Minuten goldbraun und knusprig backen.

Vor dem Backen nach Belieben mit wenig geriebenem Käse bestreuen.
Statt Rinds- Lammhackfleisch verwenden. Das Gericht heisst dann Shepherd's Pie.

Energie: 2043kJ / 488kcal, Fett: 26g, Kohlenhydrate: 32g, Eiweiss: 31g