• Drucken
Omeletten-Hot-Dogs
  • 40min
Omeletten-Hot-Dogs

Omeletten-Hot-Dogs

back to top

Omeletten-Hot-Dogs

  • Drucken

Zutaten

Für 8 Stück

MengeZutaten
Teig:
80 gVollkornmehl
120 gZopfmehl
1 TLSalz
4Eier, verquirlt
2 dlMilch
2 dlWasser
Bratbutter oder Bratcrème
Füllung:
1Schalotte, fein gehackt
1Knoblauchzehe, gepresst
Butter zum Dämpfen
500 gSpinat, blanchiert, abgetropft, ausgedrückt, gehackt
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Muskatnuss
150 gHalbfettquark
1 ELmilder Senf
4 PaarWienerli

Schnelle Winterrezepte

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereitung: ca. 40 Minuten
  1. Teig: Beide Mehlsorten und Salz mischen, eine Mulde formen. Eier, Milch und Wasser hineingiessen, zu einem glatten Teig verrühren. Teig zugedeckt bei Raumtemperatur 30 Minuten ruhen lassen.
  2. Füllung: Schalotte und Knoblauch in Butter andämpfen. Spinat beifügen, mitdämpfen. Zugedeckt 5 Minuten dämpfen, würzen. Quark und Senf verrühren. Wienerli in knapp siedendem Wasser 10 Minuten erhitzen.
  3. Aus dem Teig in Bratbutter 8 Omeletten ausbacken, die im Durchmesser so gross sind wie die Wienerli lang. Warm stellen, bis alle ausgebacken sind.
  4. Je 1-2 EL Spinat auf den Omeletten verteilen. Quark daraufstreichen. Je 1 Wienerli darauflegen, aufrollen.

1 Stück enthält:

Energie: 1378kJ / 329kcal, Fett: 20g, Kohlenhydrate: 20g, Eiweiss: 17g