• Drucken
Pouletspiessli mit Frühlingskräutern
  • 30min
Pouletspiessli mit Frühlingskräutern

Pouletspiessli mit Frühlingskräutern

  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (5 Sterne / 1 Stimme)
back to top

Pouletspiessli mit Frühlingskräutern

  • Drucken

Zutaten

Für 2 Personen

MengeZutaten
4 Holzspiesse
2 ELBratcrème
4 ELgehackte Frühlingskräuter (Dill, Estragon, Kerbel, Schnittlauch)
 Zitronenpfeffer
2 Pouletbrüstchen, 300-350 g
 Salz

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereitung: ca. 30 Minuten
  1. Bratcrème, Kräuter und Zitronenpfeffer vermischen.
  2. Pouletbrüstchen längs in je 4 Streifen schneiden. In der Kräuter-Bratcrème wenden. Schlangenartig auf die Holzspiesse aufstecken.
  3. In der heissen Bratpfanne (ohne zusätzliche Bratbutter oder Bratcrème) rundum 10-15 Minuten goldgelb braten. Salzen.
  4. Spiessli auf Tellern verteilen.

1 Portion enthält:

Energie: 1110kJ / 265kcal, Fett: 12g, Kohlenhydrate: 2g, Eiweiss: 39g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.