• Drucken
Randen-Carpaccio
  • 25min
  • Vegetarisch
Randen-Carpaccio

Randen-Carpaccio

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.1 Sterne / 34 Stimmen)
back to top

Randen-Carpaccio

  • Drucken

Zutaten

Für 6 Personen

MengeZutaten
1 - 2 kleine Randen, ca. 300 g, gerüstet, in 2-3 mm dünne Scheiben gehobelt
2 TL Rohzucker
2 EL Balsamico-Essig
2 - 3 EL Gemüsebouillon
wenig Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 EL Raps- oder Nussöl
Garnitur:
Randensprossen
Schnittlauch

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereitung: ca. 25 Minuten
  1. Randenscheiben mit Rohzucker bestreuen, Essig und Bouillon darüberträufeln und zugedeckt 5-10 Minuten knackig garen, würzen.
  2. Randenscheiben auf vorgewärmte Teller verteilen, mit Öl beträufeln, garnieren und sofort lauwarm servieren.

Die Randen lassen sich ½ Tag im Voraus zubereiten. Kurz vor dem Servieren erhitzen.

1 Portion enthält:

Energie: 247kJ / 59kcal, Fett: 4g, Kohlenhydrate: 6g, Eiweiss: 1g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.