Rezepte & Kochideen
Reis-Tätschli
  • 30min
  • Vegetarisch
Reis-Tätschli

Reis-Tätschli

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.2 Sterne / 33 Stimmen)
back to top

Reis-Tätschli

Zutaten

MengeZutaten
Tätschli
300 g gekochter Reis, z.B. Wildreismix
250 g gekochtes Gemüse, z.B. Broccoli, Rüebli oder Romanesco, in kleine Stücke geschnitten
2 Eier
Salz
Pfeffer
Bratbutter der Bratcrème
Sauce
¼ Lauch, gerüstet, in kleine Stücke geschnitten
Salz
Pfeffer
Butter zum Dämpfen
1 dl Weisswein oder Bouillon
1 dl Rahm
50 g Bergkäse, gerieben

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereitung: ca. 30 Minuten
  1. Für die Tätschli alle Zutaten bis und mit Pfeffer verrühren. Masse häufchenweise mit dem Löffel in die heisse Bratbutter geben, flach drücken. Beidseitig goldgelb braten, warm stellen.
  2. Für die Sauce Lauch mit Salz und Pfeffer in der Butter andämpfen. Mit Wein oder Bouillon und Rahm ablöschen. Bei kleiner Hitze 5-10 Minuten köcheln lassen. Käse beifügen, schmelzen lassen.
  3. Tätschli mit Sauce auf Tellern anrichten.
Energie: 2985kJ / 713kcal, Fett: 42g, Kohlenhydrate: 54g, Eiweiss: 23g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.