• Drucken
Marroni-Fleischtätschli
  • 20min
Marroni-Fleischtätschli

Marroni-Fleischtätschli

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (5 Sterne / 1 Stimme)
back to top

Marroni-Fleischtätschli

  • Drucken

Zutaten

Für 2 Personen

MengeZutaten
200 g Gehacktes, z.B. Dreierlei
100 g gebratene Marroni vom Marronistand, geschält, im Cutter oder von Hand fein gehackt
½ Schalotte, fein gehackt
1 EL Petersilie, fein gehackt
1 EL Preiselbeerkonfitüre
1 TL Salz
Pfeffer aus der Mühle
Bratbutter oder Bratcrème
Garnitur:
1 EL Preiselbeerkonfitüre
wenig Petersilie

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten
  1. Alle Zutaten von Hand gut kneten. Aus der Masse mit nassen Händen 4 flache runde Tätschli formen.
  2. Tätschli in der heissen Bratbutter 1-2 Minuten anbraten, bei kleiner Hitze 4-5 Minuten fertig braten, auf Teller anrichten, garnieren.

Statt Preiselbeerkonfitüre Sauce Cumberland oder Johannisbeerkonfitüre verwenden.
Statt gebratene Marroni tiefgekühlte Marroni, aufgetaut, an der Bircherraffel gerieben, benutzen.

1 Portion enthält:

Energie: 1604kJ / 383kcal, Fett: 20g, Kohlenhydrate: 29g, Eiweiss: 22g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.