• Drucken
Rindsgeschnetzeltes an Calvados-Sauce flambiert
  • 30min
Rindsgeschnetzeltes an Calvados-Sauce flambiert

Rindsgeschnetzeltes an Calvados-Sauce flambiert

Saison
back to top

Rindsgeschnetzeltes an Calvados-Sauce flambiert

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
500 ggeschnetzeltes Rindfleisch, z. B. Stotzen
Bratbutter oder Bratcrème
1 dlCalvados, erwärmt
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Calvados-Sauce:
2 - 3Äpfel, gewürfelt
Butter zum Dämpfen
1,5 dlRindsfond oder Fleischbouillon
75 gButter, kalt, gewürfelt

Schnelle Herbstrezepte

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten
  1. Das Fleisch mit Haushaltpapier trockentupfen. Portionenweise in der heissen Bratbutter anbraten.
  2. Mit Calvados übergiessen und flambieren (nicht unter laufendem Dampfabzug). Fleisch würzen, auf eine vorgewärmte Platte geben. Im auf 80 °C vorgewärmten Ofen warm stellen.
  3. Für die Sauce Apfelwürfelchen in der Butter andämpfen. Mit dem Fond knapp weich kochen. Butter portionenweise darunter rühren, würzen. Das Fleisch darunter mischen und kurz heiss werden lassen.

Dazu passen Reis, Nudeln oder Kartoffelstock.
Statt Äpfel Birnen verwenden und Calvados durch Williams ersetzen.

1 Portion enthält:

Energie: 2269kJ / 542kcal, Fett: 35g, Kohlenhydrate: 14g, Eiweiss: 25g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.