• Drucken
Crostini mit Kabis-Frucht-Crème
  • Vegetarisch
Crostini mit Kabis-Frucht-Crème

Crostini mit Kabis-Frucht-Crème

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.3 Sterne / 3 Stimmen)
back to top

Crostini mit Kabis-Frucht-Crème

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
8 dünne Scheiben Vollkorn- oder Kernenbrot
Belag:
400 g Weisskabis, Strunk entfernt, fein gehobelt
200 g Crème fraîche
250 g Apfel, in kleine Stücke geschnitten
8 Datteln, in kleine Würfel geschnitten
16 Dörraprikosen, in kleine Würfel geschnitten
Salz
Pfeffer
Zitronensaft
Schnittlauch, geschnitten

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Brot im auf 220 °C vorgeheizten Ofen 3-5 Minuten toasten, auskühlen lassen.
  2. Kabis in Salzwasser 1 Minute blanchieren, auskühlen lassen.
  3. Crème fraîche, Äpfel, Dörrfrüchte und Kabis mischen, würzen und auf die Brotscheiben verteilen. Nach Belieben mit Äpfel und Dörrfrüchten garnieren.

1 Portion enthält:

Energie: 1884kJ / 450kcal, Fett: 19g, Kohlenhydrate: 60g, Eiweiss: 8g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.