• Drucken
Kräuter-Pouletbrüstchen aus dem Ofen
  • 30min
Kräuter-Pouletbrüstchen aus dem Ofen

Kräuter-Pouletbrüstchen aus dem Ofen

Saison
Unsere Pouletbrüstchen aus dem Ofen sind aromatisch und saftig. Dafür sorgen der würzige Speckmantel und die Rahmsauce mit feinen Kräutern
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.4 Sterne / 1015 Stimmen)
back to top

Kräuter-Pouletbrüstchen aus dem Ofen

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
1 ofenfeste Form von ca. 20X30 cm
Butter für die Form
4 Pouletbrüstchen
 Salz, Pfeffer aus der Mühle, Paprika
4 Specktranchen
4EL gemischte Kräuter, z.B. Basilikum, Rosmarin, Zitronenthymian, fein gehackt
1,8dl Saucenhalbrahm
1dl Weisswein oder Gemüsebouillon
 Kräuter zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten10min
  • Kochen / Backen20min
  • Auf dem Tisch in30min
  1. Pouletbrüstchen würzen, mit dem Speck umwickeln und in die ausgebutterte Form legen. Kräuter darüber streuen. Rahm und Wein oder Bouillon verrühren, darüber giessen. In der Mitte des auf 220°C vorgeheizten Ofens 20-25 Minuten gratinieren.

1 Portion enthält:

Energie: 1348kJ / 322kcal, Fett: 16g, Kohlenhydrate: 2g, Eiweiss: 39g