• Drucken
Randen-Kronen mit Ingwer-Quark
  • Vegetarisch
Randen-Kronen mit Ingwer-Quark

Randen-Kronen mit Ingwer-Quark

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (4.3 Sterne / 3 Stimmen)
back to top

Randen-Kronen mit Ingwer-Quark

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
2 - 4 gekochte, möglichst runde Randen, geschält
Ingwer-Quark
200 g Quark
2 - 3 cm Ingwer, an der Bircherraffel gerieben
Salz
grober schwarzer Pfeffer zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Die Randen mit einem kleinen Messer kronenartig rundum einschneiden.
  2. Für den Ingwer-Quark alle Zutaten mischen, würzen. Quark auf die Randen geben, garnieren.

Passt als Beilage zu Käseplatten, auf Salatteller oder zu in der Schale gekochten Kartoffeln.
Ingwer durch gepressten Knoblauch oder fein gehackte Kräuter ersetzen.

1 Portion enthält:

Energie: 645kJ / 154kcal, Fett: 6g, Kohlenhydrate: 15g, Eiweiss: 7g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.