• Drucken
Schweinssteaks mit Apfelsauce
Schweinssteaks mit Apfelsauce

Schweinssteaks mit Apfelsauce

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (5 Sterne / 1 Stimme)
back to top

Schweinssteaks mit Apfelsauce

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
4 Schweinssteaks à ca. 130 g, vom Nierstück
 Salz
 Pfeffer aus der Mühle
 Bratbutter oder Bratcrème
1 grosse rote Zwiebel, in Streifen geschnitten
2 rotschalige Äpfel, z. B. Kidds Orange, in Würfelchen geschnitten
1,5 dlApfelwein oder alkoholfreier Apfelwein
1,5 dlFleischbouillon
1 ELKorinthen
50 gButter, kalt, in Stücke geschnitten
 Gewürznelkenpulver
 Salz
 Pfeffer aus der Mühle

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Ofen auf 80 °C vorwärmen. 1 Platte, 1 Saucière und 4 Teller darin vorwärmen.
  2. Steaks würzen. In Bratbutter beidseitig je 11/2-2 Minuten braten. Sofort auf die vorgewärmte Platte legen und im auf 80 °C vorgeheizten Ofen 20-30 Minuten garen.
  3. Zwiebeln, Äpfel und wenig Bratbutter zum Bratsatz geben, andämpfen. Mit Apfelwein und Bouillon ablöschen, auf 2 dl einkochen. Korinthen beifügen. Butter portionenweise unter Rühren zugeben, abschmecken.

1 Portion enthält:

Energie: 1486kJ / 355kcal, Fett: 20g, Kohlenhydrate: 13g, Eiweiss: 29g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.