• Drucken
Grillierte Kalbsbrust mit Fenchel
Grillierte Kalbsbrust mit Fenchel

Grillierte Kalbsbrust mit Fenchel

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.8 Sterne / 4 Stimmen)
back to top

Grillierte Kalbsbrust mit Fenchel

  • Drucken

Zutaten

Für 6-8 Personen

MengeZutaten
Küchenschnur und Nadel oder Zahnstocher zum Verschliessen
1,5 kgKalbsbrust, vom dicken Teil, als Tasche eingeschnitten oder zu einer Tasche zusammengenäht
 Salz
 Pfeffer
 Bratcrème
 Füllung
250 gKalbsbrät
1 Fenchel, ca. 300 g, in kleine Würfel geschnitten
 Pfeffer aus der Mühle
 Fenchel-Joghurt-Sauce
360 gJoghurt nature
1 ELFenchelsamen, leicht geröstet, fein gehackt
1 - 2 ELOrangensaft
3 ZweigeFenchelgrün, fein gehackt
 Salz, Pfeffer
 Fenchelgrün, -samen und Lorbeerblatt zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Für die Füllung alle Zutaten mischen.
  2. Füllung in die Fleischtasche geben, mit Zahnstochern verschliessen oder zunähen. Fleisch würzen, mit Bratcrème beträufeln. Ca. 15 Minuten bei starker Hitze rundum grillieren. Dann 1-1 1/4 Stunden bei schwacher Hitze unter gelegentlichem Wenden fertig grillieren. Kurz zugedeckt auf einem Holzbrett ziehen lassen.
  3. Für die Sauce alle Zutaten verrühren, würzen.
  4. Fleisch tranchieren, mit der Sauce servieren.

Dazu passen gemischter Blattsalat und Baked Potatoes.

Es braucht eine starke, reichhaltige Glut, damit der Braten bis zum Schluss genügend Hitze hat. Eventuell auf dem Elektrogrill zubereiten.

1 Portion enthält:

Energie: 1486kJ / 355kcal, Fett: 15g, Kohlenhydrate: 3g, Eiweiss: 52g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.