• Drucken
Griechischer Bauernsalat (Choriatiki salata me fassolia)
  • Vegetarisch
Griechischer Bauernsalat (Choriatiki salata me fassolia)

Griechischer Bauernsalat (Choriatiki salata me fassolia)

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.5 Sterne / 10 Stimmen)
back to top

Griechischer Bauernsalat (Choriatiki salata me fassolia)

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
200 g weisse Bohnen, 8-12 Stunden in kaltem Wasser eingeweicht
Sauce
2 EL Zitronensaft
1 EL lauwarmes Wasser
4 EL Öl
1 Knoblauchzehe, gepresst
Salz, Pfeffer
Zucker
1 TL Pfefferminze, gehackt
Salat
2 gelbe Peperoni, in feine Streifen geschnitten
20 Cherrytomaten, halbiert
1 grosse Gurke, halbiert, entkernt, in Streifen geschnitten
300 g Frischkäse (Feta-Art), in Würfel geschnitten
schwarze Oliven, ohne Stein

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Die Bohnen in ein Sieb giessen und abspülen. Bohnen in viel Wasser 1,5-2 Stunden ohne Salz kochen. Abtropfen.
  2. Für die Sauce alle Zutaten gut verrühren.
  3. Peperoni, Tomaten und Gurke unter die Sauce mischen. Frischkäse, Oliven und Bohnen beifügen, mischen. Salat in Schalen verteilen.

Schweizer Frischkäse nach Feta-Art aus Kuhmilch gibt es bei Coop (Ilios).

1 Portion enthält:

Energie: 1905kJ / 455kcal, Fett: 25g, Kohlenhydrate: 32g, Eiweiss: 25g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.