• Drucken
Erbsen-Rührei auf Kopfsalat
  • Vegetarisch
Erbsen-Rührei auf Kopfsalat

Erbsen-Rührei auf Kopfsalat

  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (5 Sterne / 1 Stimme)
back to top

Erbsen-Rührei auf Kopfsalat

  • Drucken

Zutaten

Für 2 Personen

MengeZutaten
Rührei:
4 Eier
3 EL Milch
1 Bund Schnittlauch, fein geschnitten
Salz, Pfeffer
150 g ausgelöste Erbsen, blanchiert
Bratbutter oder Bratcrème
Salat:
½ Kopfsalat, in mundgerechte Blättchen geteilt
2 EL Kräuteressig
2 - 3 EL Rapsöl
Salz, Pfeffer

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Für die Rühreimasse Eier, Milch und Schnittlauch verrühren, würzen.
  2. Kopfsalat auf Teller verteilen. Essig, Öl und Gewürze verrühren.
  3. Die Erbsen in der Bratbutter 3-5 Minuten dämpfen. Rühreimasse dazugiessen. Unter Hin- und Herschieben backen, bis die ganze Eimasse gestockt, aber noch feucht ist.
  4. Das Rührei sofort über den Salat verteilen. Sauce darüber träufeln.

1 Portion enthält:

Energie: 2324kJ / 555kcal, Fett: 32g, Kohlenhydrate: 35g, Eiweiss: 32g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.