• Drucken
Honig-Schoggi-Müs
Honig-Schoggi-Müs

Honig-Schoggi-Müs

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (4 Sterne / 1 Stimme)
back to top

Honig-Schoggi-Müs

  • Drucken

Zutaten

Für 12 Kinder

MengeZutaten
Birnen:
6 dl Wasser
6 EL Honig
6 Birnen, geschält, halbiert, Kerngehäuse entfernt
250 g dunkle Toblerone, zerbröckelt
5 dl QimiQ
12 geschälte Mandeln, halbiert

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Für die Birnen Wasser und Honig aufkochen. Birnen zugeben, zugedeckt knapp weich kochen. Im Sud leicht auskühlen lassen, herausnehmen, zugedeckt beiseite stellen.
  2. 2,5 dl Sud absieben. Toblerone beifügen, erwärmen, bis die Schokolade geschmolzen ist. QimiQ glatt rühren, 2-3 EL davon zum Garnieren beiseite stellen. Den Rest unter die Schokolade mischen. Crème auskühlen lassen, zugedeckt 3-4 Stunden kühl stellen.
  3. Die Birnenhälften nacheinander in die Schokoladencrème tauchen, ohne dass die Schnittflächen bedeckt werden. Auf ein Brett legen und kurz in den Kühlschrank stellen. Die Mäuse auf Desserttellern anrichten. Restliches QimiQ in eine Ecke eines Plastikbeutels füllen, Beutel oben verschliessen. Eine kleine Ecke des Beutels wegschneiden, Mäuseschwänze spritzen. Für die Öhrchen je zwei Mandelhälften in die Birnen stecken.

Anstelle des Plastikbeutels einen Spritzsack mit ganz feiner Tülle benutzen.

1 Portion enthält:

Energie: 896kJ / 214kcal, Fett: 12g, Kohlenhydrate: 24g, Eiweiss: 4g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.