• Drucken
Aprikosen-Püree
  • 10min
  • Vegetarisch
Aprikosen-Püree

Aprikosen-Püree

  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3 Sterne / 5 Stimmen)
back to top

Aprikosen-Püree

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
500 g entsteinte Aprikosen, klein geschnitten
100 g Zucker
1 EL Zitronensaft
1 - 2 EL Abricotine oder Orangensaft
1,5 dl Halbrahm, flaumig geschlagen
ca. 60 g Butterguetzli, z.B. Waffeln, grob zerkrümelt

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 10 Minuten
  1. Die Aprikosen mit dem Zucker, Zitronensaft, Likör oder Orangensaft pürieren, in Schalen füllen.
  2. Schlagrahm schneckenförmig auf das Püree giessen, mit Waffelkrümeln bestreuen. Gekühlt servieren.

Zwieback oder Meringues anstelle der Waffeln verwenden.
Aprikosen durch Beeren ersetzen, evtl. nach dem Pürieren durch ein Sieb streichen.

1 Portion enthält:

Energie: 1357kJ / 324kcal, Fett: 11g, Kohlenhydrate: 50g, Eiweiss: 3g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.