• Drucken
Penne mit Lattich
  • Vegetarisch
Penne mit Lattich

Penne mit Lattich

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.5 Sterne / 19 Stimmen)
back to top

Penne mit Lattich

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Pesto:
10getrocknete, in Öl eingelegte Tomaten, abgetropft
1Knoblauchzehe
2Bundzwiebeln, in Stücke geschnitten
50 gPinienkerne
75 gSbrinz AOP, gerieben
2 ELKapern
1 ELglattblättrige Petersilie, gehackt
Pfeffer aus der Mühle
1 dlÖl von den Tomaten oder Rapsöl
Pasta:
400 gPenne rigate (gerillt)
1Lattich, ca. 400 g, in Streifen geschnitten
Sbrinzlocken AOP zum Daraufstreuen

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Für das Pesto alle Zutaten bis und mit Petersilie im Cutter oder von Hand fein hacken, würzen. Öl zugeben, mischen.
  2. Penne in siedendem Salzwasser knapp al dente kochen. Lattich in den letzten 2 Minuten beifügen, mitgaren. Alles abgiessen, abtropfen lassen.
  3. Penne mit Lattich in vorgewärmte tiefe Teller verteilen. Pesto darauf geben, Sbrinzlocken darauf streuen.

1 Portion enthält:

Energie: 3299kJ / 788kcal, Fett: 43g, Kohlenhydrate: 74g, Eiweiss: 25g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.