• Drucken
Gerstensalat
  • Vegetarisch
Gerstensalat

Gerstensalat

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (5 Sterne / 2 Stimmen)
back to top

Gerstensalat

  • Drucken

Zutaten

Für 1 Person

MengeZutaten
½ Schalotte, gehackt
½ Knoblauchzehe, gepresst
Butter zum Dämpfen
50 g Rollgerste
1 Rüebli, ca. 50 g, geschält, in Scheiben geschnitten
50 g Sellerie, gerüstet, gewürfelt
50 g Rosenkohl, gerüstet, geviertelt
ca. 2,5 dl Milchwasser (halb Milch, halb Wasser)
Salz, Pfeffer
Sauce:
½ ELZitronensaft
2 - 3 EL Gemüsebouillon
1 TL Rapsöl
Pfeffer
40 g Kümmelkäse, gewürfelt
Nüsslisalat, gerüstet, zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Schalotte und Knoblauch in Butter andämpfen. Gerste und Gemüse mitdünsten. Milchwasser dazugiessen. Halb zugedeckt 25-30 Minuten köcheln lassen, bis die Flüssigkeit knapp eingekocht ist, würzen. Auskühlen lassen.
  2. Für die Sauce alle Zutaten verrühren, mit der Gerste mischen, garnieren. Bis zum Geniessen kühl aufbewahren.

1 Portion enthält:

Energie: 2533kJ / 605kcal, Fett: 30g, Kohlenhydrate: 54g, Eiweiss: 28g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.