Rezepte & Kochideen
  • Drucken
Cannelloni mit Lattich-Spinat-Füllung
  • Vegetarisch
Cannelloni mit Lattich-Spinat-Füllung

Cannelloni mit Lattich-Spinat-Füllung

  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.4 Sterne / 15 Stimmen)
back to top

Cannelloni mit Lattich-Spinat-Füllung

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
1 Gratinform von ca. 30 cm Länge
Butter für die Form
12 Lasagneblätter
Füllung:
300 g Lattich, in 1 cm breite Streifen geschnitten
300 g Spinat
1 Zwiebel, fein gehackt
1 Knoblauchzehe, fein gehackt
Butter zum Dämpfen
0,5 dl Weisswein oder alkoholfreier Apfelwein
Salz, Pfeffer, Muskatnuss
150 g Schweizer Blauschimmelkäse, in Stückchen geschnitten
1,5 dl Halbrahm
150 g Schweizer Mozzarella, geraffelt

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Lasagneblätter in siedendem Salzwasser al dente kochen, herausnehmen, kalt abschrecken, auf einem Küchentuch auslegen.
  2. Für die Füllung Lattich und Spinat im selben Wasser 2 Minuten blanchieren, abgiessen, kalt abschrecken, ausdrücken. Zwiebeln und Knoblauch in Butter andämpfen. Gemüse zugeben, mitdämpfen. Mit Wein oder Apfelwein ablöschen, unbedeckt 3-4 Minuten köcheln, würzen, leicht auskühlen lassen.
  3. Käse unter das Gemüse mischen. Füllung auf den Lasagneblättern verteilen, aufrollen. In die ausgebutterte Form legen. Rahm darüber giessen, Mozzarella darüber streuen.
  4. In der Mitte des auf 200 °C vorgeheizten Ofens 15-20 Minuten gratinieren.
Energie: 1767kJ / 422kcal, Fett: 17g, Kohlenhydrate: 45g, Eiweiss: 21g