Rezepte & Kochideen
  • Drucken
Ganze Aprikosen in Bittermandelsirup mit Crème fraîche
  • Vegetarisch
Ganze Aprikosen in Bittermandelsirup mit Crème fraîche

Ganze Aprikosen in Bittermandelsirup mit Crème fraîche

  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (0 Sterne / 0 Stimmen)
back to top

Ganze Aprikosen in Bittermandelsirup mit Crème fraîche

  • Drucken

Zutaten

Für 6-8 Personen

MengeZutaten
Aprikosen:
7 dl süsser Weisswein, oder Apfelsaft
150 g Zucker (Wein), 100 g Zucker (Apfelsaft)
1/2 Zitrone, Saft
1 Vanillestängel, ausgeschabtes Mark und ganzer Stängel
einige Tropfen Bittermandelaroma
1 kg Aprikosen, reif, ganz
360 g Crème fraîche

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Für die Aprikosen alle Zutaten bis und mit Bittermandelaroma aufkochen. Aprikosen beifügen, knapp unter dem Siedepunkt 5-10 Minuten ziehen lassen. Nach der halben Garzeit wenden.
  2. Aprikosen im Sud auskühlen lassen. Herausnehmen, schälen, zugedeckt beiseite stellen.
  3. Flüssigkeit sirupartig einkochen, Vanillestängel entfernen. Aprikosen in einer Schüssel anrichten, Sirup darüber giessen. Crème fraîche dazu servieren.

Aprikosen 1/2 Tag im Voraus fertig zubereiten, zugedeckt an einem kühlen Ort aufbewahren.
Statt Aprikosen rote Pflaumen verwenden.

Energie: 1541kJ / 368kcal, Fett: 18g, Kohlenhydrate: 46g, Eiweiss: 3g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.