• Drucken
Käseschnitten mit rosa Pfeffer
  • 15min
  • Vegetarisch
Käseschnitten mit rosa Pfeffer

Käseschnitten mit rosa Pfeffer

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.5 Sterne / 8 Stimmen)
back to top

Käseschnitten mit rosa Pfeffer

  • Drucken

Zutaten

Für 1 Person

MengeZutaten
3 - 4 ScheibenModelbrot
2 - 3 ELWeisswein oder Milch
100 gBergkäse oder Parmino, gerieben
1Ei, verklopft
ca. 2 ELMilch
1 TLrosa Pfeffer, eingelegt, gehackt
Salz, Pfeffer, Muskatnuss
Bratbutter oder Bratcrème zum Braten
rosa Pfeffer zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 15 Minuten
  1. Brot mit der Flüssigkeit beträufeln.
  2. Käse mit Ei, Milch und rosa Pfeffer mischen, würzen. Brot auf einer Seite mit der Masse bestreichen.
  3. Bratbutter oder Bratcrème in einer beschichteten Pfanne erhitzen, Käseschnitten mit der bestrichenen Seite nach unten hineinlegen. Beidseitig je 2-3 Minuten goldgelb braten, auf einem vorgewärmten Teller anrichten, garnieren.

1 Portion enthält:

Energie: 3446kJ / 823kcal, Fett: 48g, Kohlenhydrate: 52g, Eiweiss: 45g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.