• Drucken
Krawättli-Salat mit Champignons und Rüebli
  • Vegetarisch
Krawättli-Salat mit Champignons und Rüebli

Krawättli-Salat mit Champignons und Rüebli

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (5 Sterne / 2 Stimmen)
back to top

Krawättli-Salat mit Champignons und Rüebli

  • Drucken

Zutaten

Für 1 Person

MengeZutaten
Sauce:
3 ELVollrahm
1 ELWeissweinessig oder Zitronensaft
1 ELWeisswein oder Apfelsaft
Salz, Pfeffer
100 gTeigwaren, z. B. Krawättli
2 ELVollrahm
1 BriefchenSafran
50 gChampignons, in Scheibchen geschnitten
Bratcrème zum Anbraten
Schalotte, fein gehackt
1 kleinesRüebli, grob geraffelt

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Für die Sauce alle Zutaten verrühren, würzen.
  2. Teigwaren in siedendem Salzwasser al dente kochen, abtropfen. Rahm mit Safran verrühren, mit den noch heissen Teigwaren mischen.
  3. Champignons in der kurz ausgespülten Pfanne in Bratcrème anbraten. Hitze reduzieren, Schalotten und Rüebli zugeben, 1-2 Minuten mitdämpfen. Sorgfältig mit der Sauce unter die Teigwaren mischen, in ein gut verschliessbares Gefäss geben.

Dazu passt ein Stück Brot

1 Portion enthält:

Energie: 2077kJ / 496kcal, Fett: 30g, Kohlenhydrate: 25g, Eiweiss: 30g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.