• Drucken
Weissweinsauce
  • 20min
  • Vegetarisch
Weissweinsauce

Weissweinsauce

Bravo!du kochst saisonal
Dieses Saucenrezept solltest du dir merken: Diese Sauce ist einfach, schnell gemacht und passt gleichermassen toll zu Kalb, Geflügel, Fisch oder Teigwaren.
  • Drucken
back to top

Weissweinsauce

  • Drucken

Zutaten

MengeZutaten
1Schalotte oder Zwiebel, fein gehackt
2 ELButter
1Knoblauchzehe, fein gehackt
2 dlWeisswein
3Thymianzweige
1 ELMehl
2 dlBouillon
1 dlRahm
Salz
Pfeffer

Kochen & unseren Podcast hören:

Zubereitung

Rezeptinfos

  • Zubereiten20min
  • Auf dem Tisch in20min

Ansicht wechseln

  1. Schalotte oder Zwiebel in Butter dünsten, Knoblauch beigeben, kurz mitdünsten. Mit Weisswein ablöschen. Thymian beifügen und auf 0,5 dl reduzieren.
  2. Mehl und Bouillon mischen, beifügen, 5 Minuten köcheln.
  3. Thymian herausnehmen, Sauce pürieren oder durch ein Sieb passieren.
  4. Rahm beigeben, erhitzen, abschmecken.

Rahmig, rahmiger, Nidlechueche! 9 Rahmfladen-Facts zum Staunen & Geniessen

1 dl enthält:

Energie: 649kJ / 155kcal, Fett: 11g, Kohlenhydrate: 5g, Eiweiss: 1g

Hier gehts fein weiter

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine und Marie helfen dir weiter.