• Drucken
Poulettaschen mit Raclettekäse
  • 25min
Poulettaschen mit Raclettekäse

Poulettaschen mit Raclettekäse

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (4.6 Sterne / 5 Stimmen)
back to top

Poulettaschen mit Raclettekäse

  • Drucken

Zutaten

Für 1 Person

MengeZutaten
Papiertüte zum Verpacken
Füllung:
1grosses Pouletbrüstchen
Bratcrème zum Braten
¼ TLSalz
Pfeffer, Chilipulver
1 - 2 TLWeissweinessig
ca. 4Kopf- oder Eisbergsalat-Blätter
30 gRaclettekäse, geraffelt
1kleine Zwiebel, in Ringe geschnitten
1kleine Tomate, entkernt, in Scheiben geschnitten
1 - 2Portionen-Fladenbrot, evtl. aufgebacken, Taschen eingeschnitten
2 ELsaurer Halbrahm

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 25 Minuten
  1. Füllung: Pouletbrüstchen in der heissen Bratcrème beidseitig je 4-5 Minuten braten, würzen, abkühlen. Mit einer Gabel zerzupfen, Essig darüber träufeln.
  2. Salat, Poulet, Käse, Zwiebeln und Tomaten in die Brottaschen stecken, in Picknick-Papier verpacken. Sauren Halbrahm separat verpacken, kurz vor dem Essen je einen Esslöffel auf die Füllung geben.

1 Portion enthält:

Energie: 3149kJ / 752kcal, Fett: 25g, Kohlenhydrate: 64g, Eiweiss: 66g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.