Rezepte & Kochideen
  • Drucken
Apfelwürfel mit Marroni
  • Vegetarisch
Apfelwürfel mit Marroni

Apfelwürfel mit Marroni

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (0 Sterne / 0 Stimmen)
back to top

Apfelwürfel mit Marroni

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Apfelwürfel:
400 g Äpfel, z.B. Cox Orange, in 1 cm grosse Würfel geschnitten
1 TL Butter
40 g Rosinen
1 EL Zucker
1 Prise Zimt
0,5 dl Weisswein
250 g Marroni-Püree
ca. 0,5 dl Kaffeerahm
1 EL Kirsch, nach Belieben
4 Kugeln Vanille-Rahmglace
Zimt zum Bestäuben

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Für die Apfelwürfel Äpfel in der warmen Butter 2-3 Minuten andünsten. Rosinen, Zucker und Zimt beigeben, mit dem Wein ablöschen, von der Platte nehmen. Zugedeckt ziehen lassen.
  2. Marroni-Püree, Kaffeerahm und evtl. Kirsch verrühren, in einen Spritzsack mit glatter Tülle füllen.
  3. Die lauwarmen Äpfel auf Desserttellern anrichten, Marroni-Püree daneben spritzen. Je eine Kugel Glace auf die Äpfel setzen, alles mit Zimt bestäuben.

1 Portion enthält:

Energie: 1457kJ / 348kcal, Fett: 11g, Kohlenhydrate: 55g, Eiweiss: 3g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.