Rezepte & Kochideen
  • Drucken
Raclette mit Aprikosen und Zitronenpfeffer
  • Vegetarisch
Raclette mit Aprikosen und Zitronenpfeffer

Raclette mit Aprikosen und Zitronenpfeffer

  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.5 Sterne / 4 Stimmen)
back to top

Raclette mit Aprikosen und Zitronenpfeffer

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
3 dl Apfelwein
2 EL Zucker
500 g Aprikosen, halbiert, entsteint
Zitronenpfeffer
3 Zweiglein Zitronenmelisse, Blättchen gezupft
800 g Raclettekäse, in Scheiben geschnitten
Zitronenpfeffer zum Bestreuen

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Apfelwein und Zucker aufkochen, 5 Minuten köcheln. Aprikosen beigeben und je nach Reife 5-10 Minuten köcheln. Aprikosen im Sud abkühlen, herausheben, auf einer Platte anrichten, mit Zitronenpfeffer und Zitronenmelisse bestreuen.
  2. Raclette im Schüfeli des Outdoor-Öfelis schmelzen. Je ca. 4 Aprikosenhälften auf Tellern anrichten, heissen Raclettekäse darübergeben, mit Zitronenpfeffer bestreuen.
Energie: 3329kJ / 795kcal, Fett: 56g, Kohlenhydrate: 18g, Eiweiss: 47g