• Drucken
Glarner Torte
  • Vegetarisch
Glarner Torte

Glarner Torte

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.9 Sterne / 10 Stimmen)
back to top

Glarner Torte

  • Drucken

Zutaten

Für eine Springform von 26 cm Ø
MengeZutaten
Backpapier für den Formenboden
 Butter für die Form
Mürbeteig:
100 gMehl
1 ELZucker
1 Msp.Salz
50 gButter, kalt, in Stücke geschnitten
1 Ei, verklopft
Füllung:
150 gMandeln, geschält, gemahlen
80 gZucker
3 Eigelb
1 Zitrone, wenig abgeriebene Schale und ganzen Saft
50 gRosinen
40 gMehl
3 Eiweiss, zu Schnee geschlagen
Meringue-Masse:
3 Eiweiss
130 gZucker
1 - 2 ELErdbeerkonfitüre

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Für den Teig Mehl, Zucker, Salz und Butter zu einer krümeligen Masse reiben. Das Ei beigeben und rasch zu einem Teig zusammenfügen. Zugedeckt 1 Stunde kühl stellen.
  2. Teig direkt auf dem vorbereiteten Formenboden rund auswallen, Rand schliessen. Den Teig stupfen und kühl stellen.
  3. Für die Füllung Mandeln, Zucker, Eigelb, Zitronenschale und Saft cremig rühren, Rosinen beigeben. Mehl und Eischnee zusammen darunter ziehen. Die Masse auf den vorbereiteten Boden geben.
  4. Auf der untersten Rille des auf 180 °C vorgeheizten Ofens ca. 35 Minuten backen.
  5. Für die Meringue-Masse Eiweiss zu halbfestem Schnee schlagen, Zucker beigeben und ca. 7 Minuten weiterschlagen, bis eine feste glänzende Masse entstanden ist.
  6. Die Torte kurz aus dem Ofen nehmen, mit der Konfitüre bepinseln. Die Meringue-Masse darauf verteilen. Hitze auf 150 °C reduzieren, Torte 40 Minuten fertig backen, in der Form leicht abkühlen. Aus der Form lösen und auf einem Kuchengitter auskühlen.

1 Stück enthält:

Energie: 1344kJ / 321kcal, Fett: 15g, Kohlenhydrate: 38g, Eiweiss: 9g