• Drucken
Kohlrabisalat mit Bärlauch und Tête-de-Moine
  • 10min
  • Vegetarisch
Kohlrabisalat mit Bärlauch und Tête-de-Moine

Kohlrabisalat mit Bärlauch und Tête-de-Moine

  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (5 Sterne / 1 Stimme)
back to top

Kohlrabisalat mit Bärlauch und Tête-de-Moine

  • Drucken

Zutaten

Für 1 Person

MengeZutaten
1 kleine Schalotte, fein gehackt
2 ELBratcrème
150 gKohlrabi, in feine Scheiben gehobelt
2 ELWeisswein oder Bouillon
1 ELWeissweinessig
 Salz, Pfeffer, Muskat
1 - 2 Bärlauchblätter, in feine Streifen geschnitten
ca. 6 kleine Tête-de-Moine-Rosetten

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 10 Minuten
Auskühlen: ca. 10 Minuten
  1. Schalotten in der Bratcrème andämpfen, Kohlrabi zugeben, 3-4 Minuten mitdämpfen. Mit dem Wein oder der Bouillon ablöschen, Pfanne von der Platte ziehen.
  2. Essig zugeben, würzen, auskühlen. Bärlauch darunter mischen, in ein gut verschliessbares Gefäss geben, Tête-de-Moine-Rosetten in den Salat stecken.

1 Portion enthält:

Energie: 1411kJ / 337kcal, Fett: 28g, Kohlenhydrate: 7g, Eiweiss: 11g