• Drucken
Peperoni mit Mozzarelline gefüllt
  • Vegetarisch
Peperoni mit Mozzarelline gefüllt

Peperoni mit Mozzarelline gefüllt

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.8 Sterne / 12 Stimmen)
back to top

Peperoni mit Mozzarelline gefüllt

  • Drucken

Zutaten

Ergibt ca. 40 Stück

MengeZutaten
3 rote Peperoni
2 gelbe Peperoni
 Salz, weisser Pfeffer aus der Mühle
2 BeutelSchweizer Mozzarelline, abgetropft
½ Bundglattblättrige Petersilie, gehackt
1 Zitrone, abgeriebene Schale
 Salz, Pfeffer

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Peperoni auf einem mit Backpapier belegten Blech auf der zweituntersten Rille des auf 180 °C vorgeheizten Ofens 40 Minuten schmoren.
  2. Peperoni zugedeckt auskühlen, schälen, halbieren, entkernen. Längs in 1,5 cm breite Streifen schneiden, würzen.
  3. Mozzarelline mit Petersilie und Zitronenschale mischen, würzen.
  4. Die Peperonistreifen um die Mozzarelline rollen.

1 Stück enthält:

Energie: 113kJ / 27kcal, Fett: 2g, Kohlenhydrate: 1g, Eiweiss: 2g