• Drucken
Stracciatella (Bouillon mit Ei und Käse)
  • 10min
  • Vegetarisch
Stracciatella (Bouillon mit Ei und Käse)

Stracciatella (Bouillon mit Ei und Käse)

season-summer badge
Bravo!du kochst saisonal
Nein, hier wird keine Glace geschleckt, sondern eine kräftige Bouillon mit Ei, Sbrinz und Muskatnuss verfeinert. Supereinfach und schnell gemacht.
  • Drucken
back to top

Stracciatella (Bouillon mit Ei und Käse)

  • Drucken

Zutaten

2 Portionen

MengeZutaten
2 TassenBouillon
2Eier
2 ELgeriebener Sbrinz AOP
wenig frisch geriebene Muskatnuss
2 ELgehackte Petersilie
Salz, Pfeffer

Kochen & unseren Podcast hören:

Zubereitung

Rezeptinfos

  • Zubereiten10min
  • Auf dem Tisch in10min

Ansicht wechseln

  1. 1 1/2 Tassen Bouillon aufkochen. Hitze reduzieren, sodass die Bouillon leicht köchelt.
  2. Restliche Bouillon mit Eiern, Sbrinz, Muskatnuss und Petersilie verquirlen, unter kräftigem Rühren in die Bouillon giessen. 1-3 Minuten ziehen lassen, bis die Eier gestockt sind, ab und zu rühren. Suppe abschmecken.
  3. Anrichten: Die Suppe in Bowls verteilen.

Lust auf Glace, keine Glacemaschine daheim & keine Lust auf Rühren? Unsere Glacerezepte für Faule

1 Portion enthält:

Energie: 657kJ / 157kcal, Fett: 11g, Kohlenhydrate: 3g, Eiweiss: 11g

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine und Marie helfen dir weiter.