• Drucken
Schweinsnierstück mit Tilsiter-Füllung an Rotwein-Butter-Sauce
Schweinsnierstück mit Tilsiter-Füllung an Rotwein-Butter-Sauce

Schweinsnierstück mit Tilsiter-Füllung an Rotwein-Butter-Sauce

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.5 Sterne / 17 Stimmen)
back to top

Schweinsnierstück mit Tilsiter-Füllung an Rotwein-Butter-Sauce

  • Drucken

Zutaten

Für 4-6 Personen

MengeZutaten
1 kgSchweinsnierstück
100 grezenter Tilsiter, in Streifen geschnitten
20 gDörraprikosen, in Streifen geschnitten
Salz, Pfeffer
Bratbutter
Sauce:
Butter
1Schalotte, gehackt
1 dlRotwein
30 - 50 gButter, kalt, in Stückchen geschnitten
Salz, Pfeffer
Rosmarinzweige zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Oben ins Nierstück zwei tiefe Taschen schneiden, mit Käse und Dörraprikosen füllen und mit Küchenschnur binden. Würzen und in der Bratbutter kräftig anbraten. Im auf 150 °C vorgeheizten Ofen 1 Stunde braten, dann 10 Minuten abstehen lassen.
  2. Für die Sauce wenig Butter zum Bratsatz geben, Schalotte darin dünsten, mit dem Rotwein ablöschen und etwas einkochen lassen. Nach und nach die kalte Butter einschwenken. Würzen.
  3. Das Fleisch tranchieren und mit der Rotwein-Butter-Sauce auf vorgewärmten Tellern anrichten. Mit Rosmarinzweigen garnieren.

Dazu passen Bratkartoffeln.

1 Portion enthält:

Energie: 1675kJ / 400kcal, Fett: 20g, Kohlenhydrate: 3g, Eiweiss: 50g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.