• Drucken
Formaggella-Zwiebelchen
  • Vegetarisch
Formaggella-Zwiebelchen

Formaggella-Zwiebelchen

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (5 Sterne / 1 Stimme)
back to top

Formaggella-Zwiebelchen

  • Drucken

Zutaten

Für 30 Stück

MengeZutaten
15 kleine rote Zwiebelchen, geschält
Füllung:
1 rotschaliger Apfel
 wenig Zitronensaft
200 gFormaggella, ohne Rinde, fein gewürfelt
1 ELRahmquark
1 BundSchnittlauch, geschnitten
 wenig geriebener Kümmel
 Salz, Pfeffer
 Schnittlauch zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Zwiebeln ca. 10 Minuten dämpfen und herausnehmen. Längs halbieren, innere Schichten herauslösen und fein hacken.
  2. Apfel fein würfeln und mit wenig Zitronensaft beträufeln.
  3. Einen Drittel der gehackten Zwiebeln mit Käse, Apfelwürfelchen, Quark und Schnittlauch vermischen und mit Kümmel, Salz und Pfeffer würzen.
  4. Die Masse in die Zwiebelchen füllen und mit Schnittlauch garnieren.

1 Stück enthält:

Energie: 134kJ / 32kcal, Fett: 2g, Kohlenhydrate: 2g, Eiweiss: 2g