• Drucken
Mohn-Crackers
  • Vegetarisch
Mohn-Crackers

Mohn-Crackers

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (2.6 Sterne / 16 Stimmen)
back to top

Mohn-Crackers

  • Drucken

Zutaten

Für etwa 80 Crackers

MengeZutaten
Teig:
130 g helles Dinkel- oder Weissmehl
2 - 3 EL Maismehl, ca. 40 g (Reformhaus)
2 EL Mohnsamen
¼ TL Backpulver
60 g gesalzene Butter, kalt, in Würfel geschnitten
100 g rezenter Sbrinz AOP und Gruyère AOP
gerieben, gemischt
1 - 1,2 dl Apfelwein, eiskalt
1 Ei und 1 EL Apfelwein zum Bestreichen
Mohnsamen zum Bestreuen

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Für den Teig Mehl mit Maismehl, Mohnsamen und Backpulver im Cutter mahlen. Butter beifügen und mit einem Messer feinkrümelig durchhacken. Käse daruntermischen, Apfelwein dazugiessen und rasch zu einem Teig zusammenfügen. Zugedeckt 30 Minuten kalt stellen.
  2. Den Teig portionenweise auf wenig Mehl 5 mm dick auswallen. Mit einer Gabel dicht einstechen und Monde oder andere Motive ausstechen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben und 30 Minuten kalt stellen.
  3. Das Ei mit Apfelwein verquirlen, die Crackers bestreichen und mit Mohnsamen bestreuen. Im unteren Teil des auf 200 ºC vorgeheizten Ofens 12-15 Minuten backen.

Statt Maismehl feines Polentagriess im Cutter puderfein mahlen.
Mohnsamen durch groben Pfeffer oder Schnittlauchröllchen ersetzen.

1 Stück enthält:

Energie: 88kJ / 21kcal, Fett: 1g, Kohlenhydrate: 2g, Eiweiss: 1g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.